3. Mai 2014

|Anzeige| Nivea Deo Satin Sensation

NIVEA suchte 7.500 Botschafterinnen, die begleitend zur Markteinführung das neue NIVEA Deo Satin Sensation kennenlernen durften. Im Botschafterpaket enthalten waren ein NIVEA Deo Satin Sensation Spray (150ml) zum Testen sowie zehn Mini Sprays (je 35ml) zum Verschenken im Freundes- und Bekanntenkreis. Da ich bereits einige Proben verschenkt habe, konnte ich nicht mehr den kompletten Inhalt abfotografieren. Im Geschäft zu kaufen gibt es das Spray (150 ml) sowie ein Roll-on (50ml) für je 2,29 Euro UVP. Das für alle Hauttypen geeignete Deo kommt in einer schlichten aber schicken Verpackung mit einem wiederverschließbaren Sprühkopf. Dank des enthaltenden Kaolinpuders legt sich das Deo nach dem Sprühen sanft auf die Haut. Es zieht schnell ein und hinterlässt dabei keine Rückstände. 



Glücklicherweise ist der Duft des Deos sehr dezent und nicht zu aufdringlich. Es duftet sehr angenehm und frisch. Man riecht deutlich den typischen NIVEA-Duft heraus, vereint mit einer blumig-fruchtigen Duftkomponente. Das Deo verspricht 48 Stunden Anti-Transpirant-Schutz, was ich wie immer weder verneinen noch bestätigen kann, da ich täglich dusche. Ich kann aber zu 100% sagen, dass das Deo mich 24 Stunden lang frisch hält. Ich fühle mich gut geschützt und gepflegt. Da kein Alkohol enthalten ist, kommt es nicht zu Hautirritationen. Hätte man zusätzlich auf Aluminium verzichtet, könnte ich das Deo mit bestem Gewissen weiterempfehlen. Doch auch trotz dieses Mankos hält es was es verspricht, ist zuverlässig und duftet angenehm. Sowohl ich als auch ca. 80% meiner Freundinnen würden das Deo erneut kaufen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen