19. Juli 2014

Glossybox Juli 2014 - Summer Holiday Edition

Pünktlich zum vorerst heißesten Tag des Jahres erreichte mich heute die neue Glossybox in der Summer Holiday Edition. Ich habe sie direkt im Garten ausgepackt und bin -wie so oft- begeistert. 

Als erstes sah ich die Kneipp Schaum-Dusche in einer Probiergröße von 75ml. Ich habe schon viel davon gehört und wollte mir das Produkt gerade gestern in der Drogerie kaufen. Angesichts der Tatsache, dass es fast 5€ kostet und ich noch über 20 Duschgele bei mir horte, war ich dann aber doch vernünftig. Umso größer war die Freude über das Produkt in der Box. Ich bekam es in der Sorte "Wachgeküsst" mit Orangenblüte und Jojobaöl. Ich muss zugeben, dass ich mir mehr die Sorte "Blütenzart" gewünscht hätte, bin aber auch so zufrieden. 




Der Essie-Nagellack ist mir natürlich auch sofort aufgefallen. Auch für Lacke von Essie war ich bisher zu geizig, denn sie kosten knappe 8€. Toll also, dass einer in dieser Box war! Ein bisschen  meckern muss ich trotzdem, denn die Farbe ist nicht unbedingt meine. Sie hat zwar einen schönen Namen ("hide & go chic"), ist für mich aber maximal für die Fußnägel geeignet. Ich mag kein blau an den Händen. Die Gel-Textur und das glänzende Finish sind allerdings unschlagbar. 



Um den schönen Teint, den man im Sommer bekommt, noch verfeinern und konturieren zu können, benötigt man einen Bronzer. Das ModelCo Bronze-Puder ist ein Originalprodukt und kostet stolze 18€. Es hat eine samtig-cremige Textur und schimmert leicht. Im Beiblatt zur Box findet man auch noch ein Bronzer-Tutorial, um seine Gesichtszüge anhand von drei Beispielen perfekt in Szene setzen zu können. Klasse Produkt! 



Weiterhin war in der Box ein Lidschattenpinsel der Marke Teeez im wunderschönen, exotischen Design. Er hat den Namen "Beautiful Eyes Flat Stiff Brush" und kostet im Original 19€ pro Stück. Er ist für alle Lidschatten-Konsistenzen geeignet und besteht aus Ziegenhaar. Ich halte ihn vor allem zum Verblenden für gut geeignet. 




Von dem nächsten Produkt hatte ich auch vorher schonmal gehört. Es ist eine Probiergröße á 50ml des PRO:VOKE Touch of Silver Shampoos. Dies ist ein Intensiv Aufhell-Shampoo, welches violette Pigmente enthält, die gelbliche Verfärbungen und das Ausbleichen des Haares reduzieren. Gerade jetzt zur Freibad-Saison wird vor allem blondes Haar stark beansprucht und verfärbt sich durch Chlor und UV-Strahlen leicht gräulich. Zweimal die Woche soll das Touch of Silver-Shampoo im nassen Haar 5 Minuten einwirken, damit es wieder schön und strahlend wird. 



Als kleines Extra war in der Box noch ein kleines Päckchen von Swiss Smile enthalten. Darin befanden sich zwei Tuben á 5ml. Hierbei handelt es sich um eine Whitening Zahnpasta und um eine vitalisierende Kräuterzahnpasta. Perfekt für die Reise und zum Testen.



Dies war meine letzte Glossybox und nochmal ein echter Knaller. Ich kann mit allen Produkten etwas anfangen, auch wenn ich mir zum Teil andere Sorten/Färben gewünscht hätte. Mein Abo ist nun leider zu Ende, aber wie ich mich kenne, werde ich es sicher irgendwann wieder aktivieren *lach*. Hier nochmal ein Bild vom gesamten Inhalt:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen