17. Dezember 2014

Medpex Wohlfühlbox Dezember 2014

Meine erste Medpex Wohlfühlbox hatte ich Mitte 2013 und war total begeistert. Seitdem habe ich immer wieder verpasst zuzuschlagen, dafür aber viele Blogberichte verfolgt. Jetzt war es dringend an der Zeit für meine nächste Bestellung und diesmal war ich auch schnell genug eine der 7500 Boxen zu bestellen. Um die Versandkosten zu sparen, bestellte ich zusätzlich noch das Bioderma Sensibio H2O Mizellenwasser. Ab 20 Euro Bestellwert sind die Versandkosten nämlich umsonst. Ich bekam sehr schnell eine Versandbestätigung. Leider lieferte die DHL das Paket aber nicht bei mir persönlich ab. Sie behauptet bis heute ich hätte einen Ablagevertrag, was aber nicht stimmt. Mein Paket würde ich demnach aber an meinem sogenannten "Wunschort" finden, den es aber leider gar nicht gibt. Medpex ist so nett und forscht da jetzt nach. Außerdem schickten Sie mir unverzüglich ein neue Paket, so dass ich die Wohlfühlbox nun endlich in den Händen halten und euch vorstellen kann.



Mein Highlight ist die Sebamed Plege-Lotion mit Granatapfel. Diese ist eine limitierte Edition, die so schon nicht mehr erhältlich ist. Stattdessen gibt es aber eine Pflege-Dusche mit Granatapfel (250 ml) für 3,95 Euro zu kaufen. Die Pflegeformel enthält Panthenol, was bei mir immer gleich ein großer Pluspunkt ist. Der pH-Wert 5,5 fördert den natürlichen Säureschutzmantel der Haut. Die Pflege-Lotion ist seifenfrei und duftet herrlich. Sie zieht wirklich schnell ein und legt sich dabei ganz sanft über die Haut. Wirklich top!



Von TAOASIS® ist ein ätherisches Öl in der Box, das Bioaroma Baldini Orange. Das 100% naturreine Aroma eignet sich zum Würzen und Aromatisieren von Speisen und Getränken oder als winterlicher Raumduft. Enthalten sind 10 ml, welche 6,25 Euro kosten. Verzehren werde ich das Öl nicht, als Duftöl werde ich es aber verwenden.



Von der mir bisher unbekannten Marke „sensena NATURKOSMETIK“ kommt das Aromabadekissen in der Sorte Wintermärchen. Dieses entfaltet beim Baden ein ganz tolles winterliches Aroma. Das Bad riecht herrlich nach verschiedenen Winterdüften, wie z.B. Zimt und Nelken. Nach dem Bad kann man seine Haut noch direkt mit dem Kissen einreiben. Dies hat zum einen einen Peelingeffekt und benetzt die Haut zum anderen mit einem leichten, angenehmen Ölfilm. Das Aromabadekissen reicht für ein Vollbad (50 g) und kostet 2,90 Euro.



Immer gut zu gebrauchen sind ThermaCare® Wärmeumschläge. Meistens kommen Rückenschmerzen ganz plötzlich und immer sind sie unangenehm. Man will sie schnell loswerden, darum habe ich immer Rückenumschläge zu Hause. Mit Wärme lassen sich die Schmerzen schnell lindern. In der Box enthalten sind 2 Stück zu einem Preis von je 5,10 Euro.



Weniger gut zu gebrauchen ist in meinen Augen das „TEOXANE KIT POST PROCEDURE“. Dieses Kit enthält 3 x 2 ml unterschiedlicher Präparate zur Nachbehandlung von ästhetischen Eingriffen. Es kostet 8,90 Euro. Ich will gar nicht genau auf die Präparate eingehen, denn ganz ehrlich: Wieviel Prozent der Boxenbesteller brauchen so ein Kit? Ich denke nicht, dass viele gerade eine Schönheits-OP hinter oder vor sich haben und wenn doch, kauft man dann nicht lieber Cremes auf Empfehlungen des Arztes? Ich jedenfalls kann mit dem Kit nichts anfangen, weiß nicht wie ich es verwenden soll und würde es am liebsten entsorgen.



Interessant finde ich die Choco Nuit Minis. Dies sind kleine Stückchen Vollmilchschokolade, welche das Einschlafen erleichtern sollen. Nette Erfindung, aber ob es funktioniert, ist die andere Sache. Klar, Schokolade steigert das Wohlbefinden und stimmt somit eventuell positiv auf die Nacht ein. Aber tut's dann nicht auch herkömmliche Schokolade, wo 12 Stück nicht gleich 5,65 Euro kosten? Bei mir zeigt sie jedenfalls keine Wirkung. Die Idee selbst finde ich aber nicht schlecht.



Total super finde ich die miradent Zahnpflegekaugummis in der Geschmacksrichtung Zimt.
Diese enthalten 100 % Xylitol (=Birkenzucker). Xylitol wird immer beliebter, da es ein kalorienarmer Zuckerersatz ist, aber keinen unangenehmen Beigeschmack wie z.B. Stevia hat. Aber Leute – passt auf, dass eure Hunde nichts mit Xylitol fressen! Für Hunde ist Xylitol pures Gift! Für den Menschen natürlich nicht und daher kaue ich gerne auf diesen Kaugummis. Sie vermindern Plaque, remineralisieren den Zahnschmelz und helfen gegen Mundtrockenheit. Eine Packung mit 30 Stück kostet 2,99 Euro.



Die Bloxair® Kautabletten habe ich glücklicherweise noch nicht ausprobieren müssen. Sie sind aber sofort in die Hausapotheke gewandert, denn ein Mittel gegen Blähungen und Krämpfe sollte man immer da haben. 10 Stück gibt es zum Preis von 5,50 Euro.



Desweiteren waren in der Medpex Wohlfühlbox noch diverse Produktproben:
ein Teebeutel Salus® Bachblüten Tee "Kraft & Energie"
ein Tütchen Omnival® orthomolekular 20H immun® Trink-Granulat
ein Tütchen Omnival® orthomolekular 20H arthro® Trink-Granulat
ein COMPEED® Blasenpflaster medium
5 x SAGROTAN® Desinfektionstücher für unterwegs

Fazit: So begeistert wie ich bei den Boxen davor gewesen wäre, bin ich bei dieser leider nicht. Ich habe andere Produkte erwartet, vor allem mehr in Richtung Pflege. Die meisten Produkte in der Box sind zwar im Bedarfsfall gut zu gebrauchen, aber eben auch nur dann. Ich lege sie mir weg, habe aber erstmal nichts davon. Warum das Kit zur Nachbehandlung von ästhetischen Eingriffen in der Box enthalten ist, ist für mich fraglich. Das Aromabadekissen, die Pflege-Lotion und die Kaugummis finde ich am besten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen