30. April 2015

Brandnooz Box April 2015

Die Brandnooz Box April 2015 kam unter dem Motto "Im April macht die Box, was sie will". Passend dazu hielt sie viele tolle Überraschungen bereit. 

1. JACK LINK‘S Beef Snack „Peppered“
Würziges und rustikales Kraftpaket aus 100 % Premium-Rindfleisch. Der proteinreiche Riegel ist gewürzt mit grobem Pfefferschrot und sorgt so für richtig viel Pepp für unterwegs.
1,49 EUR (25 g) / Launch Januar 2014


2. Ostmann Knoblauch Rub GewürzzubereitungKräftige Gewürzmischungen für besonders aromatische Krusten. Einfach Fleisch, Geflügel, Fisch oder Gemüse gleichmäßig einreiben, grillen und neue Geschmacksakzente genießen.
0,99 EUR (20 g) / Launch März 2015


3. funny-frisch Chipsfrisch “Sour Cream & Wild Onion” Der lecker-knusprige Snack vereint den Geschmack frischer Kräuter und die Cremigkeit von leichtem Sauerrahm mit einer einzigartigen Frühlingszwiebel-Note.
1,99 EUR (175 g) / Launch Februar 2015


4. Tekrum Caramel-Herzchen Komposition aus zarten Buttergebäck-Herzchen, gefüllt mit köstlicher Caramel-Creme und verziert mit einem Boden aus Vollmilchschokolade und einem Überzug aus weißer Schokolade.
1,89 EUR (100 g) / Launch März 2015


5. Knorr Grillsauce "Hot Mexican" im SqueezerMit den beiden exotischen Grillsaucen „Knoblauch Sauce Oriental Style“ oder „Hot Mexican Sauce“ von Knorr steht der kommenden Grillsaison nichts mehr im Wege.
1,59 EUR (250 ml) / Launch März 2015


6. Landliebe Konfitüre "Schwarzkirschen"Erlesene Früchte von ausgewählten Obstbauern, verarbeitet zu einem intensiven Fruchterlebnis – die neuen Konfitüren von Landliebe bringen Vielfalt auf den Frühstückstisch.
1,49 EUR (200 g) / Launch Februar 2015


7. Wasa Delicate Rounds „French Herbs“Runde, extra knusprige Knäckebrotscheiben gebacken aus Weizenmehl, mit einem köstlichen Geschmack nach französischen Kräutern und mit einer Prise Meersalz verfeinert.
1,99 EUR (175 g) / Launch Mai 2015


8. Coca-Cola LifeKlassisch, erfrischender Coke Geschmack – nur mit weniger Kalorien. Für Coke Life wurden ein gutes Drittel Zucker durch Stevia-Extrakt ersetzt, das spart ein gutes Drittel an Kalorien.
0,89 EUR (1 l) / Launch Mai 2015


9. Capri-Sonne FREEZIES „Kirsche“Den einzigartigen Capri-Sonne Geschmack gibt es jetzt auch als Eis. Einfach einfrieren, aufreißen und fertig ist ein eiskalter Genuss mit leckerem Kirsch-Geschmack.
1,99 EUR (5 x 50 ml) / Launch März 2013


Fazit: Mir gefällt die Box sehr gut. Am besten finde ich die Cola mit Stevia, die Chips (wer mich kennt weiß, dass ich das funny-frisch liebe) sowie die Knorr Soße und das Ostmann Gewürz. Da freu ich mich schon auf's nächste Grillen. Das Warsteiner Ginger werde ich nicht trinken, da ich Ingwer gar nicht mag. Die Marmelade wäre auch nicht nötig gewesen, da unser Keller sowieso voll mit selbstgekochten Marmeladen steht. Die Knäckebrotscheiben machen mich sehr neugierig, die Karamelherzchen sehen super lecker aus, der Beef Snack wird wahrscheinlich gleich verputzt und der Müsliriegel befindet sich schon in meinem Magen. 

Zum Schluss die übliche Übersicht über die gesamte Box:


27. April 2015

|Anzeige| NIVEA Care Intensive Pflege

Bereits zum dritten Mal durfte ich NIVEA Botschafterin sein und nach Deo und Shampoo nun eine neue Pflegecreme testen. Das kostenlose NIVEA Care Botschafterpaket erreichte mich und die 7499 weiteren Botschafter noch vor offizieller Markteinführung. Das Paket war sehr üppig und enthielt folgende Produkte:

1 x NIVEA Care (200 ml) für mich 
1 x NIVEA Care (50 ml) für meine Mutter
20 x Proben NIVEA Care (8 ml) zum Verschenken im Freundeskreis
1 x NIVEA MEN Creme (30 ml) für meinen Freund



So lange ich Denken kann kommen Cremes von NIVEA in meinem Leben vor. Bereits als Kind lernte ich sie kennen. Auch im Jugendalter sowie jetzt ist NIVEA stets ein Begriff und wird regelmäßig in meiner Routine eingesetzt. Was ist aber das Besondere an der neuen NIVEA Care? "NIVEA Care ist eine intensiv pflegende Creme, die schnell einzieht und nicht fettet." Das klingt doch schon mal durchweg positiv. Die NIVEA Care vereinigt Hautpflege im Gesicht sowie am Körper. Das ist sehr gut, denn sonst würde ich für den 200 ml - Tiegel Monate brauchen. Mir ist wichtig, dass eine Creme genügend Feuchtigkeit spendet, denn ich habe nicht nur im Winter trockene Haut. Dabei soll sie natürlich keinen Fettfilm auf der hinterlassen, sondern schnell einziehen. Sie soll sich möglichst gut verteilen lassen, ein gepflegtes Hautgefühl hinterlassen und reichhaltig sein. All diese Eigenschaften soll die NIVEA Care Pflege laut Produktversprechen erfüllen.  




Der geschwungene Tiegel ist in hellen Blautönen gehalten und hat einen dunkelblauen Deckel. Nach dem ersten Öffnen schnupperte ich erstmal an der Creme. Sie riecht - wie erwartet - typisch nach NIVEA. Der Duft ist angenehm mild, cremig und frisch. Die Textur ist leicht, die Creme lässt sich wunderbar verteilen. Besser geht es nicht. Auf dem Foto seht ihr einen Klecks der Creme auf meinem Handrücken. Davor sieht deutlich, wo ich die Creme schon verteilt habe. Als ich die Kamera sofort nach dem Foto beiseite legte, war die Creme bereits eingezogen und die Haut glänzte überhaupt nicht mehr. Ich kann definitiv bestätigen, dass die Creme nicht nachfettet und keinen öligen Film hinterlässt. Als Make up-Grundlage ist sie somit bestens geeignet. 



Warum zieht die NIVEA Care Creme so gut ein? Weil ihre neuartige Formel mikrofeine, leichte Hydro-Wachse enthält. Eines dieser Wachse ist Shea Butter. Durch die besonderen Wachse wird die natürliche Hautbarriere gestärkt. Ich finde, dass die Creme die Haut tatsächlich sehr gut pflegt. Für mich persönlich müsste sie allerdings noch reichhaltiger sein. Ich brauche noch mehr Feuchtigkeit. Somit ist die Creme für mich noch nicht das Nonplusultra, aber sie ist auf einem guten Weg. Man muss natürlich dazusagen, dass auch noch andere Faktoren für eine gute Haut unabdingbar sind, wie z.B. ausreichend Schlaf und ausgewogene Ernährung sowie viel Flüssigkeit. 

Mein Freund - das muss ich auch erwähnen - war sofort schwer angetan von der NIVEA MEN Creme. Er fand an ihr einfach alles toll und sagte schon nach dem ersten Benutzen, dass er sie auf jeden Fall nachkaufen wird. 

Auch von meinen Freunden erhielt ich durchweg positives Feedback. Die NIVEA Care Creme kam bei jedem gut an. Ungefähr 80% meiner Freunde sagten, dass sie sie mit großer Wahrscheinlich nachkaufen werden. Ihr Feedback deckte sich weitestgehend auch mit meiner Meinung. 

Ich rate allen sich die NIVEA Care einmal anzuschauen. Im Handel ist sie seit April 2014 zu einem erschwinglichen Preis erhältlich (50 ml: 2,19 EUR, 100 ml: 2,99 EUR, 200 ml: 3,99 EUR). 

16. April 2015

Schön für mich-Box von Rossmann April 2015

Heute durfte ich meine zweite Schön für mich-Box von Rossmann entgegen nehmen. Die Erste liegt nun schon fast ein Jahr zurück und ich muss sagen: Ich bin genauso zufrieden wie damals. Hier zunächst ein Foto vom gesamten Inhalt, bevor ich mich mit den einzelnen Produkte beschäftige:



Wie man schon an den Farben sieht, ist die Box voll auf den Frühling abgestimmt. Ihr Motto: den Körper in Sprung bringen und für die kommende Jahreszeit fit zu machen. 

Dove Dusche Go Fresh - Mandarine- & Tiaréblütenduft (1,79 EUR)
Vitalisierende Frische und wirksame Hautpflege, mit spritzig frischem Duft nach Mandarine und Tiaréblüten. Dove go fresh Mandaraine- & Tiaréblüten macht deine Haut weicher und geschmeidiger nach nur 1x Duschen.


Gillette Venus Embrace Snap Rasierer (8,95 EUR)
Der neue Venus Embrace Snap ist der erste Rasierer, der perfekt in jede Handtasche passt. Dabei garantieren die fünf eng aneinanderliegenden Klingen ein gründliches Ergebnis und seidig glatte Haut - so bist du für jede Situation gewappnet. 



Essential Garden Joyful Rose Eau de Parfum (6,95 EUR)

Inspiriert von der Rose in all ihren wundervollen Facetten, ist essential garden joyful rose ein filigraner und leichter Duft, der dich sofort um den Finger wickelt. 




For Your Beauty Knotenring (2,29 EUR)

Ob elegant oder lässig: Mit dem for your Beauty Knotenring lassen sich im Handumdrehen vielfältige Frisuren kreieren.



Fusswohl Party Pads 1 Paar (1,99 EUR)
Damit deine Füße flott bleiben, lege die Party Pads in deine Tanzschuhe. Sie beugen Brennen und Blasen am Fußballen vor und helfen dir ganz bequem den Abend zu genießen. Sie sind leicht zu waschen und du kannst diese kleinen Helfer immer wieder verwenden. 




Täschchen mit 3 Produkten von Essence: The Gel Nail Polish Base Coat, Farbe “11 4ever Young”, Top Coat (jeweils 1,59 EUR)

Dream-Nails... mit der nächsten Generation der essence Nagellacke! Die spezielle Formulierung der the gel nail polishes schenkt den Nägeln ein langanhaltendes, hochglänzendes Gel-Finish. Die neue Nagellack-Range bietet intensive Farbe vereint mit perfekter Deckkraft.



Max Factor Masterpiece Mascara Glamour Extensions Black (12,39 EUR)

Die Glamour Extensions Mascara vereint die drei wichtigsten Eigenschaften in einer Mascara: Volumen, Länge und intensive Farbe. Durch die unterschiedlich langen Borsten und die enthaltenen tiefschwarzen Fasern erzeugt die Mascara unglaubliches Volumen & extra Länge.



Rival de Loop Liquid Eyeliner Black (1,99 EUR)

Für klar definierte Konturen in nur einem Schwung, für die einfache Handhabung und für deinen präzisen Lidstrich wähle den Rival de Loop Berlin Liquid Eyeliner. Mit ihm erreicht du saubere Strichführungen. Die spezielle Rival de Loop Eyeliner-Spitze ermöglicht dir ein sanftes Auftragen mit gleichmäßiger, intensiver Farbabgabe. So definierst du deinen Augenblick.

35 Lilibe Wattepads (0,69 EUR)
Lilibe Wattepads haben eine weiche, fusselfreie Oberfläche und eignen sich perfekt für das Auftragen von Lotionen und zum Abschminken. Aus 100% Baumwolle und sauerstoffgebleicht überzeugen sie bei der täglichen Schönheitspflege.



Alterra Quattro-Rougepuder Multi-Rose (2,99 EUR)
Das Quattro-Rougepuder mit Granatapfelextrakt verleiht deinem Teint eine frische Ausstrahlung. Die Textur lässt sich leicht auf der Haut verteilen. Vier perfekt aufeinander abgestimmte Farben zaubern einen Hauch von Farbe auf dein Gesicht. 



Fazit: Von Kopf bis Fuß und bis in die Fingerspitzen - für jede Körperpartie ist was dabei. Theoretisch könnte man gleich loslegen: frisch duschen, rasieren, Lotion auftragen, Nägel lackieren, Augen schminken, einen frischen Teint zaubern, Duft auflegen und mitsamt der Partypads in den Schuhen auf die nächste Frühlingsparty gehen. Den Duft des Duschgels finde ich klasse, allerdings mag ich Cremeduschen nur im Winter. Der Rasierer ist mein Highlight. Den hatte ich sowieso schon im Blick für meine Reise-Kulturtasche. Das Parfum werde ich nicht auspacken, sondern auf Facebook verlosen. Ich bin ja nicht so der Fan von Drogeriedüften. Tolle Frisuren mache ich mir sehr selten, weswegen ich auch noch keinen Knotenring besitze. Die Schuheinlagen kann man jederzeit gebrauchen, genauso wie die Wattepads und die Essence Lacke. Liquid Eyeliner finde ich auch toll. Mascara habe ich eigentlich genug im Gebrauch, aber bei dieser überzeugt mich direkt das dünne Bürstchen. Und auch Rouge ist immer was feines. Ich finde die Box rundum gelungen und kann ausschließlich mit einem Produkt - dem Parfum - nichts anfangen. Würde mich freuen, wenn ich die Schön für mich-Box noch öfter gewinnen würde. Hoffentlich muss ich nicht wieder ein Jahr warten. *zwinker*

13. April 2015

|Anzeige| Garnier Miracle Sleeping Cream

In den letzten Wochen stand mein erster Produkttest als Garnier Blogger Academy Mitglied an. Ich durfte die neue Garnier Miracle Sleeping Cream testen. 



Die Nachtcreme soll die regenerierenden Eigenschaften einer Maske mit der Leichtigkeit einer Creme kombinieren. Inspiriert ist das ganze von asiatischen Schlafcremes. Da die Haut nachts deutlich mehr Nährstoffe aufnehmen kann als tagsüber, halte ich eine gute Nachtpflege für unentbehrlich. Die Garnier Miracle Sleeping Cream enthält einen Anti-Age Komplex mit folgenden 7 Wirkstoffen:

Ruscus-Extrakt: Kurbelt die Mikrozirkulation an
Jojoba-Öl: Verstärkt die natürliche Hautschutzbarriere
LHA: Sorgt für strahlende Haut
Adenosin: Bekämpft die Zeichen der Hautalterung
Ätherisches Lavendel-Öl: Wirkt Zeichen der Hautalterung entgegen und beruhigt durch seinen Duft
Albiziaextrakt: Lässt den Teint strahlen und macht die Haut ebenmäßiger
Hyaluronsäure: Spendet intensive Feuchtigkeit

So weit, so gut. Allerdings: Sucht man bei Codecheck.info mal nach der Creme, werden einem auch die nicht empfehlenswerten Inhaltsstoffe aufgezeigt. Diese sind zum Teil doch recht bedenklich, so dass ich zunächst etwas abgeschreckt war. 



Getestet habe ich die Nachtpflege im hübschen, dunkelblauen Plastiktiegel natürlich trotzdem. Zunächst zum Duft: Von Lavendel rieche ich da so gar nichts. Stattdessen kommt mir ein angenehm frischer Duft mit einem winzigen Hauch Zitrus entgegen. 



Die Konsistenz ist wirklich so wie beschrieben ein Mix aus Creme und Maske. Sie ist ein wenig wie gelartiger Pudding und somit ganz anders wie "normale" Cremes. Auch der Auftrag entspricht der Produktbeschreibung. Er ist sehr einfach, die Creme fühlt sich auf der Haut sehr leicht an und doch reichhaltig. Die Creme lässt die Haut stark glänzen, aber das ist in der Nacht ja kein Problem. So hat man umso mehr das Gefühl mit viel Feuchtigkeit versorgt zu sein. Am nächsten Morgen wirkt meine Haut tatsächlich frischer als sonst, gefestigter ist sie allerdings nicht. 



Die Garnier Miracle Sleeping Creme mit 50ml Inhalt gibt es für 9,99 Euro im Handel zu kaufen. Der Preis liegt definitiv noch im Rahmen, allerdings kenne ich auch Cremes, die weniger kosten und deutlich bessere Inhaltsstoffe haben. Ich persönlich tendiere was mein Gesicht betrifft eher zu Naturkosmetik, weswegen ich mir die Sleeping Creme nicht selbst kaufen werde.