19. Juni 2015

|Anzeige| head&shoulders INSTANT Pflegeserie

Für empfehlerin.de durfte ich die neue head&shoulders INSTANT Pflegeserie testen. Mein Freund und ich hatten die verschiedenen Sorten nun einige Wochen in Gebrauch, so dass ich nun von unseren Erfahrungen berichten möchte. Zunächst einmal ein Bild vom Inhalt des Testpaketes. 



INSTANT Beruhigende Kopfhautpflege Tonic 95 ml (6,99 EUR)
INSTANT Beruhigende Kopfhautpflege Shampoo 250 ml (3,99 EUR)
INSTANT Frische Shampoo 250 ml (3,99 EUR)
INSTANT Milde Pflege bei trockener Kopfhaut Shampoo 250 ml (3,99 EUR)

Viele Menschen leiden unter juckender Kopfhaut und Schuppen. Allen ist es unangenehm und man redet nicht gerne darüber. Man will das Leiden schnell wieder loswerden. Daher hat head&shoulders die neue INSTANT Pflegeserie entwickelt, die Sofortwirkung verspricht. Die Serie besteht aus drei Shampoos und einem Tonic. Bei der Entwicklung hat man sich von der On-Contact-Technologie inspirieren lassen. Diese kombiniert Kurzzeit- und Langzeiterfolge. Die Beschwerden sollen somit schon bei der ersten Haarwäsche gelindert werden, gleichzeitig soll die Kopfhaut auch langfristig wieder in ihre Balance gebracht werden.

Nun stelle ich euch die einzelnen Produkte genauer vor. 


Das Tonic ist zur Intensivbehandlung zwischen den Haarwäschen gedacht. Es soll bei irritierter oder juckender Kopfhaut sofortige Linderung verschaffen. Es hat einen Pfefferminz-Menthol-Komplex, der kühlend und beruhigend wirkt. Die enthaltenen Vitamine B3 und B5 spenden Feuchtigkeit. Durch den Applikator lässt sich das Tonic punktuell auf die betroffenen Stellen sprühen. Danach soll man es leicht einmassieren und nicht ausspülen. 


Das INSTANT Beruhigende Kopfhautpflege Shampoo verspricht, ebenso wie das Tonic, sofortige Linderung bei irritierter oder juckender Kopfhaut. Auch hier dient der Thermo-Cooling-Activator mit Menthol und Pfefferminze der sofortigen Erfrischung.


Das INSTANT Milde Pflege bei trockener Kopfhaut Shampoo mit Mandel-Extrakt ist besonders auf das Spenden von Feuchtigkeit ausgerichtet. Das Shampoo hat - wie auch die anderen beiden - eine pH-neutrale, milde Rezeptur. 


Das INSTANT Frische Shampoo soll die optimale Pflege für schnell fettende Kopfhaut sein. Kraftloses, stumpfes Haar soll belebt werden und sich frischer anfühlen. 

Fazit: Mir gefallen alle drei Shampoos gleich gut. Meine Kopfhaut hat seit der ersten Anwendung nicht ein einziges Mal mehr gejuckt oder sonstige Probleme bereitet. Mein Haar ist zu 100% schuppenfrei. In meinen Augen bekommt das nur head&shoulders hin. Anti-Schuppen-Shampoos anderer Marken funktionieren bei mir nie so gut wie head&shoulders. Bei der INSTANT Serie ist mir besonders aufgefallen, dass meine Haare nicht so schnell nachfetten. Hier habe ich einen deutlichen Unterschied zu meinen anderen Shampoos festgestellt. Die Shampoos von head&shoulders schäumten klasse und dufteten toll. Sie hinterlassen ein frisches Gefühl. Man fühlt sich sauber und gepflegt. Auch mein Freund ist sehr begeistert. Das Tonic unterstützt die Wirkung. Auch dieses habe ich ab und an benutzt, obwohl der Bedarf kaum noch da war. Ich bin von der INSTANT Pflegeserie sehr begeistert und empfehle jedem, sich diese einmal anzuschauen. 

11. Juni 2015

Brandnooz Box Mai 2015

Auch für den Monat Mai habe ich wieder eine Brandnooz Box bestellt. Leider kam diese erst heute - am 11. Juni - bei mir an. Somit ist der Inhalt für die meisten wohl keine Überraschung mehr. Vorstellen möchte ich sie euch trotzdem. Das Motto der Box lautete dies mal "Blütenfrisch im Blumenmonat". 

1. Leibniz PiCK UP! „WILD BERRY“ 
PiCK UP! WILD BERRY ist ein cooler Snack für heiße Tage. Knackige weiße Schokolade mit einer fruchtig-frischen Füllung aus Himbeere, Heidelbeere und Brombeere zwischen zwei knusprigen Leibniz-Keksen. Damit ist PiCK UP! „WILD BERRY“ diesen Sommer einfach unentbeerlich!
1,90 EUR (5 x 28g) / Launch Mai 2015



2. BeautySweeties Frucht-Konfekt „Cranberry“Im BeautySweeties Frucht-Konfekt stecken ausschließlich natürliche Zutaten bester Qualität. Ein hochprozentiger Fruchtanteil, Coenzyme Q10, Aloe Vera und Biotin machen das fruchtige Konfekt zu einem einzigartigen Genuss. Frei von Laktose, Gelatine, Gluten, Fett, künstlichen Aromen und Konservierungsstoffen ist das pure Fruchterlebnis auch wunderbar für Vegetarier und Veganer geeignet. 1,29 EUR (45g) / Launch Dezember 2014



3. Bärenmarke EiskaffeeAn heißen Sommertagen sehnt man sich nach einer eiskalten Erfrischung. Der cremige und vollmundige Eiskaffee von Bärenmarke ist da genau das Richtige. Abgerundet wird der Geschmack des Eiskaffees durch die Herstellung mit 100 % hochwertiger Arabica-Kaffeebohnen. Für den großen Durst gibt es den Bärenmarke Eiskaffee im 1-l-Pack und jetzt neu für unterwegs auch in der 250-ml-Dose!1,45 EUR (1l) / Launch April 2014



4. Schneider Weisse TAP 1 „Meine blonde Weisse“Beschwingt den Moment genießen: „Meine blonde Weisse“ – das helle Hefeweissbier mit dem urtypischen Schneider Weisse-Geschmack, vollmundig und intensiv. Das handwerkliche Brauverfahren und die offene Gärung verleihen dieser Weissbierspezialität ihr einzigartiges Aroma. Seine milde Frische belebt und weckt die bayerische Lebenslust. Perfekt zum Tagträumen an einem entspannten Sommernachmittag.0,85 EUR (0,5l)




5. TRi TOP Brause „Himbeer“
TRi TOP gibt es jetzt auch als trinkfertige Brause in der handlichen 0,33-l-Dose. Sie passt in jede Tasche und lässt sich gut kühlen – so hat man den leckeren TRi TOP Spaß immer dabei. Der fruchtige Durstlöscher TRi TOP Brause „Himbeer“ enthält nur 9 kcal pro 100 ml und präsentiert sich mit dem süß-aromatischen Geschmack frisch gepflückter Himbeeren. 0,69 EUR (0,33l) / Launch Mai 2015



6. SHATLER’s Cocktails Virgin MojitoDer Virgin Mojito von SHATLER’s ist ein fertig vorgemixter, alkoholfreier Cocktail mit Minze, Rohrzucker und Limette. Entstanden ist der Virgin Mojito in Kuba, dem karibischen Inselstaat, der neben der Hauptinsel Kuba, aus weit über 4.000 kleinen und kleinsten Inseln besteht. Mit 330 Sonnentagen im Jahr, mehr als 200 Buchten und über 300 weißen Sandstränden lädt die Insel Kuba - die größte Insel der Antillen – zu einem Strandurlaub der Extraklasse ein: Hier kann man in der Sonne liegen und die Seele baumeln lassen oder die historische Altstadt Havannas erkunden und abends in einer Bar echtes kubanisches Lebensgefühl beim Cha Cha Cha, Rumba und Salsa tanzen erleben und dabei einen der beliebten Mojitos trinken. Alkoholfrei und ganz ohne Sonnenbrand, gibt es dieses Erlebnis nun auch für daheim: Einfach die Dose des Virgin Mojito gut schütteln und den Inhalt in ein mit Crushed Ice gefülltes 0,4-l-Glas gießen und genießen. Eine kleine Portion Kuba für zu Hause!2,49 EUR (200ml) / Launch Februar 2014



7. Knorr Tomaten Ketchup
Sonnengereifte, fruchtig-saftige Tomaten aus 100 % nachhaltigem Anbau geben dem Knorr Tomaten Ketchup seinen besonderen Geschmack. Hergestellt ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe und geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, schmeckt er einfach lecker zu Fleisch, Würstchen, Pommes, Reis-, Nudel- und Eiergerichten oder allem, wozu man Ketchup mag. Die hochwertige, noch standfestere Flasche mit optimiertem Deckel macht das Dosieren noch einfacher und besonders sauber.
1,69 EUR (430ml) / Launch März 2015



8. Hengstenberg Balsamico-Creme „Hot-Chili Love“
Für Rezepte zum Verlieben bietet Hengstenberg mit seiner neuen Balsamico-Creme-Range „Crema in Love“ das richtige i-Tüpfelchen. Auf der Grundlage von bestem Aceto Balsamico di Modena oder Balsamico Bianco und verfeinert mit ausgewählten Zutaten, runden die Cremes sowohl süße als auch deftige, klassische und innovative Gerichte ab.Die Sorte „Hot-Chili Love“ entfaltet mit feinstem original Aceto Balsamico di Modena I.G.P. und pikantem Chili-Aroma eine dezente Schärfe. Die Balsamico-Creme würzt Grillfleisch, peppt Suppen oder Salate auf und verpasst Saucen eine aufregende Note.4,49 EUR (250ml) / Launch März 2015)



9. Lorenz Snack-World ErdnußLocken „Toskana Style“Die beliebten ErdnußLocken von Lorenz gibt es jetzt auch mit einer mediterranen Note. Die knusprigen und goldgelben ErdnußLocken Toskana Style werden aus frisch gemahlenen, leckeren Erdnüssen hergestellt und mit wertvollem Olivenöl, der fruchtig-frischen Note sonnengereifter Tomaten und einer aromatischen Mischung aus Basilikum, Oregano und Rosmarin verfeinert. So entsteht Toskana-Feeling für zuhause. Bereits seit über 50 Jahren sorgen die original ErdnußLocken für ein ganz besonderes Flips-Gefühl, und auch die neue Sorte „Toskana Style“ sorgt mit ihrem mediterranen Geschmack für ein außergewöhnliches Snack-Erlebnis.1,89 EUR (200g) / Launch Dezember 2014



Fazit: Wieder eine bunt gemischte Box. Positiv auffallend ist diesmal, dass die Produkte größtenteils wirklich noch neu oder zumindest erst wenige Monate -in der jeweiligen Aufmachung- auf dem Markt sind. Das war bei Brandnooz auch schonmal anders. Die Pick Ups und die Sweeties sind sicher sehr lecker, die Erdnußlocken gehen wohl eher an meinen Freund. Genauso das Weissbier, dafür genieße ich aber definitiv den Cocktail. Ich liebe Shatler's! Euch der Eiskaffee und die Tri Top Brause werden mir sicher gut schmecken. Beim Balsamico hätte ich mir eine andere Sorte gewünscht, denn mit dieser weiß ich noch nicht so viel anzufangen. Den Knorr Tomatenketchup kaufe ich auch immer. Diesen kann ich zu jeder Jahreszeit gebrauchen. 

Hier noch die übliche Übersicht: 


7. Juni 2015

|Anzeige| Bahlsen XL-Brownie und Mini Cookies

Vor einigen Wochen konnte man sich bei Bahlsen als "Sweetlife-Reporter" bewerben. Alle, die es ins Team geschafft haben, erhielten ein leckeres Testpaket. In diesem befanden sich folgende Produkte: 

2 x Bahlsen XL-Brownie
2 x Bahlsen Mini Cookies Chocolate Chips
2 x Bahlsen Mini Cookies Double Chocolate



Als erstes habe ich den XL-Brownie getestet. Ich liebe ja Brownies mit Vanilleeis. Die Packung enthält 240g, ist also wirklich groß. Der Brownie wurde in einer Papierform gebacken und ist fast so groß wie ein Kastenkuchen. Er enthält 29% Schokolade und ist super saftig. So pur kann ich nicht so viel von ihm essen, da er wirklich eine Schokoladenbombe ist. Das ist aber auch besser so, denn er ist logischerweise sehr gehaltvoll. 




Als nächstes testete ich die Mini Cookies Chocolate Chips. Diese wurden schnell meine Favoriten. Sie sind sehr knusprig und enthalten dreierlei Schokostückchen: 18% edelherbe Schokolade, 12% weiße Schokoladen und 6% Vollmilchschokolade. Im Beutel sind 125g enthalten, die bei mir sehr schnell weggeknabbert waren. 


Last but not least testete ich die Mini Cookies Double Chocolate. Hierbei handelt es sich um dunkles Gebäck mit Schokostückchen (23% herbe Schokolade und 10% weiße Schokolade). Sie schmecken herber und schokoladiger als die Chocolate Chips, weswegen sie nicht mein Favorit wurden. Nichtsdestotrotz sind auch sie wahnsinnig lecker und schnell weggesnackt. 


Vielen Dank an Bahlsen für den Test! Ich bin immer wieder gerne dabei! 





5. Juni 2015

|Anzeige| ahuhu "Boost it up!" Volumentrockenshampoo

Für QVC Facebook durfte ich das ahuhu - organic hair care Style & Finish Boost it Up! Volumentrockenshampoo testen. Die Marke ahuhu war mir zuvor vollkommen neu. Weder hatte ich bereits Produkte Zuhause noch kannte ich sie. Trockenshampoos im Allgemeinen habe ich hingegen schon zuhauf ausprobiert. Bis auf die von Batiste bin ich bei keinem so richtig hängen geblieben. 

Zunächst möchte ich euch die Produktbeschreibung zitieren:

"Das Boost it Up! Spray aus der Serie Style & Finish kann mit effektvollen Inhaltsstoffen zu einem perfekten Look verhelfen. Das farblose Spray eignet sich als Volumenspray und hat gleichzeitig den Effekt eines sehr leichten Trockenshampoos. Es gibt deinem Haar zwischen den Haarwäschen eine saubere Frische und zusätzliches Volumen." 



Wenn ich das Wort ahuhu höre, assoziiere ich als erstes Hula Hoop, Hawaii, tropische Nächte und fruchtige Cocktails. Dann lese ich weiter den von QVC beigelegten Zettel mit Informationen über die Marke und zack: dort steht, dass die ahuhu organic hair care Haarpflegeprodukte den Samenextrakt der hawaiianischen Ahuhu-Pflanze enthalten. Wenn hier nicht mal der Name zum Inhalt passt! Und das Beste: die Produkte setzen total auf Natürlichkeit, enthalten keine Silikone, Parabene & Co. Stattdessen sind wertvolle Pflanzenextrakte, hochwertige Öle und weitere effektive Inhaltsstoffe enthalten.



Nun zu meinen Erfahrungen. Zunächst finde ich das Verpackungsdesign sehr ansprechend. Es ist klassisch und edel und trotzdem modern. Die Anwendung ist denkbar einfach, so wie man es von anderen Sprays gewohnt ist: Flasche gut schütteln, aus ca. 20 cm Entfernung in den Ansatz sprühen, einmassieren und gut ausbürsten. Richtig gut gefällt mir der Duft. Dieser setzt sich deutlich von Trockenshampoos aus der Drogerie ab, denn er ist nicht so gekünstelt. Es riecht tropisch, natürlich und frisch. Meistens wasche ich mir alle zwei Tage die Haare und an den Tagen dazwischen nutze ich Trockenshampoo. Das ahuhu Volumentrockenshampoo hat den fettigen Ansatz sofort verschwinden lassen, ohne einen weißen Schleier darüber zu legen. Das ist schon mal ganz, ganz wichtig, denn das schafft nicht jedes Trockenshampoo. Auch die Haarspray-Funktion klappte einwandfrei, denn das Spray verlieh mir ein tolles zusätzliches Volumen.



Ich würde das ahuhu Volumentrockenshampoo jedem weiterempfehlen, der auf der Suche nach einem hochwertigen Produkt mit guten Inhaltsstoffen ist und bereit ist, für Qualität ein wenig mehr Geld auszugeben. Das ahuhu Volumentrockenshampoo ist in einer Flasche mit 300 ml zum QVC Preis von 19,75 Euro erhältlich.