12. Februar 2016

|Anzeige| Pancakes und Sirup von Myprotein

Durch eine Testaktion Produkttest-Online und Myprotein dufte ich in den letzten Wochen den Protein Pancake Mix sowie zwei passende Sirupsorten testen. 




Ich persönlich schaffe leider nur bedingt mich ausgewogen zu ernähren. Da kommen mir diese kleinen Helferlein also gerade recht. Da ich zwei mal die Woche ins Fitnessstudio gehe, versuche ich nun vor allem an diesen Tagen mehr Eiweiß zu mir zu nehmen. 




Der Protein Pancake Mix ist eine Protein-Pfannkuchenmischung. Ich habe die geschmacksneutrale Variante getestet, es gibt aber auch noch die Sorten Ahornsirup, Goldener Sirup und Schokolade. Der Pancake Mix hat einen hohen Proteingehalt und einem niedrigen GI. Der Hersteller verspricht ein längeres Sättingsgefühl. Die Beutel sind in den Größen 200 g, 500 g und 1000 g erhältlich.


Bei der Zubereitung habe ich mich an die Angaben auf der Packungsrückseite gehalten, die zwar sehr klein, aber doch zu erkennen waren. 



Für eine Portion benötigt man 50 g Pancake Mix (dies entspricht zwei großen Messbechern) sowie 100-150 ml Milch oder Wasser. 





Zunächst müssen beide Zutaten gut miteinander verrührt werden. 











Die Pfanne wird mit etwas Öl oder Butter stark erhitzt und dann auf mittlere Hitze heruntergeschaltet.

Den Teig hinzugeben und backen...








... und das natürlich von beiden Seiten.
Die Zubereitung geht sehr schnell. Das Ergebnis sind zwei ordentliche Pfannkuchen. Die Pancakes sind recht dick und schön locker. Wenn sie allerdings erkalten, fallen sie wieder in sich zusammen. Also schnell essen! :-)



Um die Pancakes geschmacklich aufzupeppen, kann man sie noch mit Früchten belegen oder mit dem MySyrup beträufeln. Ich habe die Sorten Himbeere und Butterkaramell bekommen. Sie enthalten weder Fett noch Zucker noch Kalorien und sind mit natürlichen Aromen versetzt. Das bringt zwar Einbußen im Geschmack, ich fand sie aber trotzdem lecker. Vor allem Himbeere hat mir gut gefallen. Es gibt den MySyrup auch noch in den Sorten Heidelbeere, Schokolade und Ahornsirup. Eine Flasche von 400 ml kostet 5,49 EUR und hält ganz schön lange. Kleiner Tipp: Man kann damit auch gut seinem Naturjoghurt oder Porridge etwas mehr Geschmack verleihen. 


Ich habe große Lust bekommen auch noch andere Sorten zu probieren. Der Preis ist wirklich erschwinglich und die Nährwertangaben sind hervorragend. Besonders reizt mich die Schokoladenmischung und der Heidelbeersirup. 

Obwohl ich eine gute Esserin bin, haben mich die Pancakes ganz schön lange satt gehalten. Ich kann euch mit bestem Gewissen empfehlen, mal bei Myprotein im Onlineshop vorbeizuschauen.