12. November 2017

|Anzeige| Krüger You Trink-Schokolade Lavendel

Eine heiße Schokolade am Abend ist manchmal ein Muss. Damit kann man herrlich auf der Couch herunterkommen, entspannen und sich von innen wärmen. Dazu der himmlische Geschmack von Kakao - ein Traum. Damit es nicht zu langweilig wird, hat Krüger einen neuen Geschmack auf den Markt gebracht: Trink-Schokolade Chill Out mit Lavendel für einen entspannten Genuss. Eine Heilpflanze wie Lavendel im Kakao? Eine ungewohnte Vorstellung, aber durchaus recht interessant. Wie die Kombination wohl schmeckt? Ob eine beruhigende Wirkung eintritt?


Bei der Krüger You Trink-Schokolade Chill Out mit Lavendel handelt es sich um ein kakaohaltiges Getränkepulver mit Melissenextrakt (0,3%), Hopfenextrakt (0,3%) und Lavendelblütenpulver (0,3%). Für eine Tasse mit 200 ml heißer, aber nicht kochender Milch, werden 25g Pulver empfohlen. Die Milch muss durchaus sehr heiß sein, um das körnige Pulver aufzulösen.


Die Trink-Schokolade riecht ausschließlich nach Schokolade, aber keineswegs nach Lavendel oder Melisse. Sie schmeckt lecker schokoladig und vollmundig. Eine Lavendelnote kann ich allerdings nicht ansatzweise wahrnehmen. Manchmal schmeckt man etwas erst heraus, wenn man weiß, dass es enthalten ist - nicht mal dies ist hier der Fall. Dies liegt vermutlich daran, dass das Lavendelblütenpulver einen kaum nennenswerten Anteil von 0,3% hat. Schade, aber andererseits bin ich auch froh, dass der Lavendel nicht dominiert. Dieses andere Extrem wäre ganz sicher nicht mein Fall gewesen. Mich würde dennoch interessieren, welches Ziel der Hersteller mit dem Produkt verfolgt. Sollte eventuell nur die beruhigende Wirkung von Lavendel eintreten, nicht aber der Geschmack durchkommen? Ich weiß es nicht - dennoch ist das Getränk sehr lecker. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen